Buchungshotline

+49 (0) 5204 / 922 78 0

Mo–Fr:08:00–12:00 Uhr
 13:00–17:00 Uhr
Sa:10:00–14:00 Uhr


Ihre Merkliste:

Ihre Merkliste ist noch leer

Facettenreiches Norwegen - 13 Tage | Norwegen - Skandinavien

Buchungsnummer 11178
  • Norwegen
  • Norwegen_01
  • Norwegen_02
  • Norwegen_03
  • Norwegen_04
  • Schiffsreisen_Hurtigruten_Norwegen15_01
  • Schiffsreisen_Hurtigruten_Norwegen15_02
  • Schiffsreisen_Hurtigruten_Norwegen13_01
  • Norwegen
Ort: Hurtigruten
Region:
Land: Norwegen
Gesamtnote:
Unterkunft:
Weiterempfehlungsrate:

1. Tag: Hinreise/Oslo
Charterflug von Deutschland nach Oslo. Begrüßung durch die Reiseleitung. Anschließend Stadtrundfahrt und Übernachtung in Oslo.

2. Tag: Oslo-Bergen
Fahrt mit der Bergen-Bahn (eine der schönsten Bahnstrecken Europas). Mittags Ankunft in Bergen. Anschließend Stadtrundfahrt. Abends “Leinen Los”.

3. Tag: Ålesund - Geirangerfjord
Heutiger Höhepunkt sind Ålesund (einzige Jugendstilstadt Norwegens) und der weltberühmte Geirangerfjord (an fünf Terminen im Sommer).

4. Tag: Trondheim
Heute macht Ihr Schiff in der Krönungsstadt Trondheim mit dem berühmten Nidaros-Dom fest. Am Abend ziehen die Schärengärten bei Rorvik vorbei.

5. Tag: Polarkreis – Svolvaer
Überquerung des nördlichen Polarkreises. Auf der Fahrt nach Bodø passieren Sie eine Landschaft aus bildschönen Schären und Inseln. Im Norden erhebt sich der imposante Lofoten-Archipel am Horizont.

6. Tag: Harstad – Tromsø
Nach einem morgendlichen Halt in Harstad erwartet Sie am Nachmittag Tromsø! Lassen Sie sich den Besuch der Eismeerkathedrale nicht entgehen.

7. Tag: Hammerfest – Honningsvåg (Nordkap)
Von Hammerfest geht es nach Honningsvåg. Hier startet der Ausflug zu einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Norwegens, dem Nordkap.

8. Tag: Kirkenes
"Tor nach Osten“ – Wendepunkt der Reise und letzte norwegische Stadt vor der russischen Grenze.

9. Tag: Hammerfest – Tromsø
Nutzen Sie den Aufenthalt in Hammerfest, um Mitglied im königlichen Eisbärenclub zu werden. Gegen Mitternacht erreichen Sie Tromsø. Hier auf Wunsch Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale.

10. Tag: Vestervålen – Lofoten
Aufenthalt am Morgen in Harstad. Dieses Mal warten die bezaubernden Lofoten und Vesterålen tagsüber auf Sie. Erkunden Sie die Inselgruppe mit ihren dramatischen Bergformationen.

11. Tag: Bodø - Polarkreis
2. Überquerung nördlicher Polarkreis. Am frühen Abend Passierung des 260m hohen Torghatten (Berg mit weltberühmten Loch in der Mitte).

12. Tag: Trondheim – Molde
Nutzen Sie den Morgen für einen Bummel durch die malerische Altstadt von Trondheim, bevor Sie die "Stadt der Rosen“ – Molde – erreichen.

13. Tag: Bergen/Rückreise
14.30 Uhr Ende der Reise in Bergen. Ausschiffung, Transfer zum Flughafen und Verabschiedung der Reiseleitung. Rückflug nach Deutschland.

Wichtige Hinweise für Ihre Reiseplanung

Infos zur Reise:
Die Schiffe legen mindestens 15 Minuten in jedem Hafen an; in größeren Orten oder Städten teilweise auch länger. Eine Detailübersicht mit allen angelaufenen Häfen senden wir Ihnen gerne zu. Bei Nacht angelaufene Häfen auf der nordgehenden Reise werden auf der südgehenden Reise bei Tag angelaufen.

Wichtige Hinweise für Rollstuhlfahrer und körperbehinderte Passagiere:
Auf allen Schiffen der ausgeschriebenen Reise gibt es Aufzüge und rollstuhlgerechte Kabinen. Gäste, die aufgrund einer körperlichen Behinderung auf einen Rollstuhl oder auf besondere Vorrichtungen in Kabine, Bad oder auf dem Schiff angewiesen sind, erkundigen sich bitte bei Buchung, ob ihre speziellen Anforderungen erfüllt werden können. Gäste, die einen Rollstuhl benötigen, müssen einen eigenen im Standardmaß mitbringen, der zusammengeklappt werden kann. Es ist unbedingt notwendig, dass der behinderte Fahrgast mit einer Begleitung reist, die allein für jegliche Unterstützung und Hilfe der betroffenen Person verantwortlich ist.

Einige Landausflüge sind aufgrund der Aktivitäten und/oder Vorgaben nicht geeignet bzw. verfügbar für Gäste mit körperlichen Behinderungen. Wir bitten Gäste, die körperlich eingeschränkt sind oder besondere Betreuung benötigen, die Reiseleitung an Bord entsprechend ihrer persönlichen Bedürfnisse zu informieren, damit vor Ort entschieden werden kann, ob und welche Landausflüge für ihre spezielle Situation geeignet sind. Eine Vorabbuchung der Landausflüge ist in diesem Fall nicht möglich. Rollstuhlfahrer, die selbstständig ein paar Schritte gehen können und einen faltbaren Rollstuhl mit sich führen, können die angebotenen Transfers nutzen. Ansonsten bitten wir um die Organisation der Transfers in Eigenregie. Wir sind hier gern behilflich.

Ihre Schiffe

Schiffsbauweise:
Ihre Schiffe wurden zwischen 1993 und 2017 erbaut. Ihre Besonderheit: Jedes Schiff zeigt von der Einrichtung her ein individuelles Design und stellt Kunstwerke norwegischer Künstler aus.

Kabinen:
Ihre Schiffe verfügen bis zu vier Kabinen mit rollstuhlgerechter Ausstattung. Da die Schiffe unterschiedlich groß sind und aus verschiedenen Baujahren stammen, kann es innerhalb einzelner Kabinenkategorien u. der Beschreibungen zu Variationen in Schnitt, Größe und Bettenstellung kommen. Die Schiffe MS Trollfjord und MS Midnatsol verfügen zudem über elektrische Betten.

Bordsprache:
Offizielle Bordsprache sind Norwegisch u. Englisch. Die Mitarbeiter der Rezeption, der Purser und einige Mitglieder der Servicecrew sprechen z.T. Deutsch. Auch Durchsagen, Tagesprogramme, Informationen zu den Häfen u. Menükarten sind z.T. in deutscher Sprache verfasst.

Restaurant:
Die Verpflegung erfolgt gemäß der gebuchten und bestätigten Leistungen Ihrer Reisebestätigung. Die Mahlzeiten werden zu festen Zeiten im Restaurant serviert. In der Hochsaison werden Mittag- u. Abendessen in zwei Sitzungen eingenommen. Die Küche zeichnet sich durch regionalen Charakter und eine Vielfalt an Fischgerichten aus. Die Hurtigruten Schiffe unterliegen norwegischem Gesetzen. Alkohol, Spirituosen u. Zigaretten kann man kaufen, sind aber nicht zollfrei.

Medizinische Versorgung:
Wegen der kurzen Abstände zwischen den einzelnen Häfen gibt es weder Arzt noch Apotheke an Bord, aber natürlich eine Erste-Hilfe-Ausrüstung und eine Krankenkabine. Wir bitten Sie, sich über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu.

 

  • Naturnahes Reisen durch die Fjorde
  • Legeres Ambiente an Bord
  • Das Original für Ihre Norwegen-Reise
  • traumhafte Landschaft erleben

Über 10 Jahre Erfahrung

Bereits seit 2002 beschäftigen wir uns mit dem Thema Barrierefreies Reisen. runa reisen bietet seit 2006 Menschen mit Handicap und Gästen mit Pflegebedarf Reisen nach Maß.

Qualität und Service

Die Qualität unserer Reisen hat höchste Priorität. Alle Angebote werden persönlich besichtigt und bewertet. Bei uns werden Sie ausschließlich von Experten beraten.

Auf Ihre Sicherheit bedacht

Wir versichern Ihre Reisepreise, bieten Ihnen einen umfassenden Reiseschutz und stehen Ihnen auf Reisen 24h täglich telefonisch zur Verfügung. Vertrauen Sie der Nr. 1!

AER Klarna Trust Check Goldener Rollstuhl 2010 ÖVT R+V Centrum für Reisemedizin ERV

Aktuelles

runa reisen im Social Web

RUNA REISEN GmbH · Woerdener Str. 5a · 33803 Steinhagen · info@runa-reisen.de · Pflegehotels · Betreute Reisen · Rollstuhl-Urlaub