Lüneburger Heide - Rollstuhl-Urlaub mit und ohne Pflege

Heidehotel Bad Bevensen*** | Lüneburger Heide - Deutschland

schon ab € 308,- pro Person/Woche
Kurzinfo
Deutschland_Lüneburger Heide_Bad Bevensen_11

Lüneburger Heide

Erholen Sie sich während ihres Rollstuhl- und Pflegeurlaubes in der wunderschönen Natur der Lüneburger Heide. Die Landschafts- und Vegetationsformen bieten ein wechselndes, reiches und spannendes Naturerlebnis, das wohl einzigartig ist. Entdecken können Sie dies in den drei Naturparks der Region. Darüber hinaus gibt es zahlreiche andere Freizeit-, Erlebnis- und Tierparks, die ein lohnendes Ziel für einen Tagesausflug sind. Darüber hinaus erreichen Sie in recht kurzer Zeit die historischen Städte Lüneburg und Celle oder die Metropole Hamburg und können sich dort von dem bunten Treiben der Städte während ihres Rollstuhl- Urlaubes inspirieren lassen.

Bleckede

Von Dahlenburg bis Schnackenburg zieht sich eine wenig berührte Auenlandschaft entlang der Elbe, die Sie während ihres nächsten Rollstuhl- und Pflegeurlaubes mit RUNA REISEN entdecken und erleben können. Der Naturpark ist durch den Kontrast der beiden unterschiedlichen Landschaftstypen, dem Elbe-Urstromtal und dem Drawehn mit Höhenunterschieden bis zu 70 m gekennzeichnet. Die Elbdeiche ermöglichen herrliche Ausblicke, in der Zeit ihrer nächsten barrierefreien Reise, auf die Natur- und Kulturlandschaft.

Bad Bevensen

Mit der Erschließung der Thermal-Jod-Sole 1968 begann der Aufstieg Bad Bevensens zu einem der führenden Heilbäder Niedersachsens mit rollstuhlgerechten Gästehäusern. Der beschauliche Kurort liegt verkehrsgünstig und dennoch ruhig im Städte-Dreieck Hannover-Hamburg-Bremen in relativ flacher und sanft hügeliger Landschaft. Der 12 ha große Kurpark und fünf Brücken über die Ilmenau verbinden Altstadt und Kurviertel. Gäste mit Handicap schätzen nicht nur die Lage des Heidekurortes und sein mildes Reizklima, sondern auch das kulturhistorische Angebot der Region. Die Um-gebung von Bad Bevensen ist geprägt durch Wälder, kleine Heideflächen und den Elbe-Seitenkanal. Auf jeden Fall empfehlenswert für ihren nächsten Rollstuhl-Urlaub mit RUNA REISEN ist ein Besuch im Kloster Medingen. Die Stadt der Jod-Sole-Therme ist das bedeutendste Thermalheilbad der Lüneburger Heide. Gäste finden hier hervorragende Bedingungen für einen aktiven Urlaub. Gesundheit und das Wohlbefinden der Gäste stehen dabei im Vordergrund und lässt ihren Rollstuhl- und Pflegeurlaub unvergesslich werden.