FAQ - Ihre Fragen und unsere Antworten

Flug

Sitzplatzreservierung

Wir melden Ihren Sitzplatz selbstverständlich kostenlos als runa-Serviceleistung bei der Fluggesellschaft an. Bitte beachten Sie, dass für den / die Rollstuhlfahrer(in) sowie eine Begleitperson die Sitzplätze kostenlos reserviert werden können. Ab der 3. Person berechnen die Fluggesellschaften eine Gebühr von € 10,- pro Person und Strecke. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte beachten Sie, dass sich (abhängig von den einzelnen Fluggesellschaften) die Sitzplätze für Rollstuhlfahrer in der Regel in den Sitzreihen 2 bis 6 befinden. Teilweise kommt es zu Abweichungen aufgrund des Einsatzes verschiedener Flugzeugtypen. Eine Reservierung der Sitzreihe 1 sowie von xxl-Sitzen ist grundsätzlich nicht möglich. Reihe 1 bleibt Familien mit Babys und Kleinkindern vorbehalten! xxl-Sitze sind ausschließlich für körperlich uneingeschränkte Passagiere buchbar.


Gepäck

Aus Gründen der Sicherheit ist lediglich ein Handgepäckstück pro Person gestattet. Das Handgepäck darf maximal ein Gewicht von 6 kg (mit Laptop: 8 kg) aufweisen. Die Abmessungen dürfen 55 x 40 x 20 cm nicht überschreiten. Im Bereich der Business Class gelten andere Regelungen. Hier dürfen in der Regel zwei Handgepäckstücke bis jeweils 6kg mitgeführt werden (Ausnahme: USA / Kanada). Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen Wertgegenstände, Medikamente, verderbliche und / oder zerbrechliche Gegenstände im Handgepäck zu befördern.

Grundsätzlich ist es Ihnen als runa-Reisegast für den Flug gestattet, ein extra Gepäckstück als sogenanntes "Medizinisches Sondergepäck" aufzugeben. Diese Hilfsmittel und Geräte (z. B. Beatmungsgeräte, Inhalatoren, Gehhilfen,o.ä.) sowie Medikamente werden bei Vorlage eines entsprechenden Attestes kostenlos transportiert und von uns für Sie bei der Fluggesellschaft angemeldet. Wir empfehlen Ihnen, dieses Gepäck separat zu verpacken. Grundsätzlich sollte das Medizinische Sondergepäck das Gewicht von 20kg nicht überschreiten.


Klassifizierung der Unterkünfte

Sterne

Die einzelnen Hotelsterne für unsere Ferienobjekte entsprechen den jeweiligen landestypischen Kriterien. In Deutschland werden die Sterne beispielsweise vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) oder vom Deutschern Tourismusverband vergeben. Ist eine Festlegung der Kategorie nicht eindeutig möglich, werden Sterne nach runa-internem Qualitätssicherungsverfahren festgelegt


Mietwagen


Reiseunterlagen

Elektronische Flugtickets (ETIX)

Bitte beachten Sie, dass der internationale Flugverkehr seit geraumer Zeit ohne Ticket, also ticketlos, funktioniert. Sie erhalten mit Ihren Reiseunterlagen keine Flugtickets mehr! Vielmehr reicht die in den Reiseunterlagen vermerkte Buchungsnummer aus, um korrekt am Flughafen einzuchecken.

Versand Ihrer Reiseunterlagen

Unser Reiseunterlagenversand verläuft automatisiert. Im Regelfall erhalten Sie Ihre ausführlichen Reiseunterlagen 10 bis 7 Tage vor Reisebeginn. Sie haben somit genügend Zeit, sich auf die schönsten Wochen des Jahres vorzubereiten. Sollten Ihre Reiseunterlagen aus unvorhergesehenen Gründen einmal nicht rechtzeitig ankommen, brauchen Sie keine Sorgen zu machen. Das Zeitalter der digitalen Medien ermöglicht es uns, Ihnen und unseren Partnern rechtzeitig alle notwendigen Unterlagen zukommen zu lassen.

Reisepass

Ob Sie für Ihr Reiseziel einen Reisepass (und/oder ein Visum) benötigen, können Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes nachlesen.

In eiligen Fällen besteht die Möglichkeit, einen sechs oder zehn Jahre gültigen Reisepass im Expressverfahren bei der Bundesdruckerei zu bestellen. Die Gültigkeit des Dokumentes richtet sich nach dem Alter des Antragstellers. Bei einer Beantragung an Werktagen bis 11.00 Uhr garantiert die Bundesdruckerei die Auslieferung des Express-Reisepasses innerhalb einer Bearbeitungszeit von 72 Stunden nach Antragseingang.

Für Ihren Antrag benötigen Sie Ihren bisherigen Reisepass, auch wenn er ungültig ist, oder Ihren Personalausweis bzw. Ihren Kinderausweis oder Kinderreisepass. Können Sie zur Abholung nicht persönlich erscheinen, so besteht die Möglichkeit den Express-Reisepass auch von einer von Ihnen schriftlich bevollmächtigten Person abholen zu lassen.

Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem Einwohnermeldeamt oder bei der Bundesdruckerei.


Reiseschutz - Versicherung

Ihr Reiseschutz ist von Ihnen im besten Fall sofort bei Buchung der Reise abzuschließen, spätestens jedoch 14 Tage nach Buchung. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, möglich. Um schon von Anfang an bei Stornierung abgesichert zu sein, empfehlen wir den Abschluss am Buchungstag. Den RundumSorglos-Schutz ohne RRV können Sie als Ergänzung zu einer bereits bestehenden Reiserücktritts-Versicherung oder als Verlängerung eines RundumSorglos-Schutzes mit RRV abschließen, wenn Sie länger als 45 Tage auf Reisen sind (bis maximal 90 Tage).