Buchungshotline

+49 (0) 5204 / 922 78 0

Mo–Fr:
09:00–13:00 Uhr
(Vorübergehend verkürzt)  

Ihre Merkliste:

Ihre Merkliste ist noch leer

Rheinkreuzfahrt | Bonn - Rüdesheim - Bonn

Buchungsnummer 14058
  • Schiffsreisen_Phoenix_MsViola
  • Schiffsreisen_Phoenix_MsViola_01
  • Schiffsreisen_Phoenix_MsViola_02
  • Schiffsreisen_Phoenix_MsViola_04
  • Schiffsreisen_Phoenix_MsViola_05
  • Schiffsreisen_Phoenix_MsViola_11
  • Schiffsreisen_Phoenix_MsViola_06
  • Schiffsreisen_Phoenix_MsViola_08
  • Schiffsreisen_Phoenix_MsViola_09
  • Schiffsreisen_Phoenix_MsViola_10
  • Schiffsreisen_Phoenix_MsViola_12
Ort: Bonn
Region: Rhein
Land: Deutschland
Gesamtnote:
Unterkunft:
Weiterempfehlungsrate:

Reiseart: Pauschalreise
Unsere Reisen sind auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen geeignet. Bitte prüfen Sie die konkrete Tauglichkeit für Ihre individuellen Anforderungen anhand unserer Piktogramme / Reiseausschreibungen und nehmen Sie im Zweifel Kontakt mit uns auf.

Leinen los! Erleben Sie diese besondere neue Kreuzfahrt entlang des romantischen Rheintals, vorbei am Deutschen Eck und der Loreley und lassen Sie sich verzaubern von der Schönheit der Natur.

Ihr Schiff: Das ehemalige Versorgungsschiff wurde in 2019 komplett saniert und erstrahlt in neuem Glanz. Neben dem großzügigen Restaurant mit vielen Tischen direkt am Fenster, bietet das Schiff auch einen Panoramasalon mit bodentiefen Fenstern und gemütlicher Bar, an der Sie leckere Getränke mit Blick auf den Rhein verköstigen können. Auf dem Schiff befinden sich weiterhin eine 24h-Rezeption, Friseur, Bibliothek und ein mit dem Fahrstuhl erreichbares Sonnendeck mit überdachtem Gastronomiebereich.

So wohnen Sie: 34 rollstuhlgerechte Kabinen (15m² bis 19m²) auf dem Hauptdeck mit breiten Türen - ca. 120cm. Türöffnung mit Türgriff/Schloss. Zwei getrennte Betten, in den Rollstuhlkabinen sind diese alle elektrisch verstellbar, ein Bett pro Zimmer ist mit Bettgalgen ausgestattet. Notrufknopf in der Kabine und im Badezimmer, Multifunktions-TV, abschließbare Schublade, Telefon, 220V Stromanschluss, Klimaanlage, große Fenster (nicht zu öffnen), unterfahrbares Waschbecken im Zimmer sowie ein Zugang von der Kabine ins Badezimmer (je 2 Kabinen teilen sich ein Badezimmer - die Türen sind elektrisch von beiden Seiten sperrbar, wenige Kabinen verfügen über ein eigenes Bad) mit unterfahrbarem Waschbecken, Fön, WC mit beidseitig klappbaren Haltegriffen und befahrbarer Dusche mit Duschklappsitz und Haltegriff. Weitere Hilfsmittel (z.B. Personenlifter) nach Verfügbarkeit und bei Voranmeldung buchbar. 27 weitere Standardkabinen (12m² bis 13m²) befinden sich im unteren Deck. Diese verfügen über kleine Fenster (nicht zu öffnen) und sind nicht rollstuhlgerecht. Ansonsten Ausstattung wie Hauptdeckkabinen.

Wichtige Maße Ihrer rollstuhlgerechten Kabine:
-Türbreite zur Kabine: 120cm
-Höhe Oberkante Bett: höhenverstellbares Pflegebett
-Türbreite Bad: 88cm
-Höhe WC: 52cm
-Einstiegsbreite Fahrstuhl: 120cm
-Bewegungsfläche im Fahrstuhl: 140*240cm

Essen & Trinken: Übernachtung inklusive Vollpension beinhaltet: reichhaltiges Frühstücksbuffet, mehrgängige Mittag- und Abendessen sowie Nachmittags Kaffee und Kuchen und einen Mitternachtssnack. (Auf Wunsch auch Allergikerkost erhältlich). Kapitänsdinner am letzten Abend an Bord. Die Essenszeiten können je nach Ausflugs- und Liegezeiten variieren. Sie erhalten die exakten Zeiten mit der täglichen Programmübersicht an Bord. Ihre vorraussichltichen Essenszeiten:

07.30 - 09.00 Uhr: Frühstück
12.30 - 14.00 Uhr: Mittagessen
16.00 - 16.30 Uhr: Kaffee & Kuchen
18.30 - 20.00 Uhr: Abendessen

Pflege: Eine Pflegekraft ist mit an Bord der MS Viola, Grundpflegeleistungen an Bord können derzeit aber nicht geleistet werden.

Zahlungsmittel: Bordwährung ist Euro. Sie können am Ende der Kreuzfahrt Ihre Rechnung und an Bord gebuchte Ausflüge bar, mit EC-Karte oder Kreditkarte (Mastercard, VISA, PIN-Nummer erforderlich!) bezahlen.

Wichtige Information: Die Mitnahme von Elektrorollstühlen ist grundsätzlich möglich. Bitte prüfen Sie dazu unbedingt die individuelle Eignung anhand unserer wichtigen Maße und geben Sie bei Buchung bitte die Maße Ihres Rollstuhls an. Ein Anlegen in 2. Reihe ist nicht auszuschließen! Aufgrund unterschiedlicher Wasserstände kann es zu Routenänderungen und unter Umständen auch zu einer steiler stehenden Gangway kommen. Hilfe beim Benutzen der Gangway ist verfügbar. Die Mitnahme von Sauerstoffgeräten mit einem unbegrenzten Volumen gestattet. Bitte bei Buchung anmelden.

Daten zum Schiff:
* Länge: 96,3m / Breite: 11,4m
* Höhe über Wasser: 3,20m
* Tiefgang: 1,70m
* Besatzung: ca. 28 Personen
* Stromspannung: 220 Volt
* Kapazität: 122 Passagiere
* 27 Standardkabinen
* 34 rollstuhlgerechte Kabinen
* 4 Etagen / 2 Aufzüge

Dialyse: Entspannen Sie sich außerhalb der eigenen 4 Wände mit der Sicherheit einer guten medizinischen Versorgung. Die MS Viola ist nicht nur einzigartig in Bezug auf Luxus oder Komfort. Neben einer ärztlichen und krankenpflegerischen Begleitung an Bord, bieten wir Ihnen auch als Dialysepatient die Möglichkeit, während Ihrer Reise an fast jedem Anleger, eine zertifizierte Klinik aufzusuchen. In einigen Kliniken ist es auch möglich, Ihre Dialyse über Nacht zu erhalten, so dass Sie nur einmal während der Flusskreuzfahrt dialysiert werden müssen. Gerne geben wir Ihnen die Kontaktdaten verschiedener Dialysezentren entlang der Schifffahrtsrouten in den Niederlanden und Deutschland, sowie entsprechenden Taxiunternehmen, welche Sie von der Anlegestelle rollstuhlgerecht zur Dialyse befördern. Bitte prüfen Sie dort rechtzeitig die Verfügbarkeiten, bevor Sie buchen.

Ausflüge: Die Ausflüge für das kommende Jahr sind in Planung und stehen momentan noch nicht zur Verfügung. Reisegäste werden umgehend informiert, sobald es hier Neuigkeiten gibt.

---------------------------------
 
Route

Tag 1: Bonn - Königswinter
Herzlich Willkommen an Bord der MS Viola. Reisen Sie entspannt mit dem Pkw, der Bahn oder dem Flugzeug in Bonn an. Das Schiff steht Ihnen in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr zum Check-in bereit. Wir legen um 15.30 Uhr ab und erreichen bereits um 17.00 Uhr Königswinter, wo wir über Nacht vor Anker liegen. Wenn Sie Lust haben, können Sie noch eine Fahrt hinauf zum Drachenfelsen unternehmen und den herrlichen Ausblick genießen (gegen Aufpreis, nach vorheriger Anmeldung).

Tag 2: Königswinter - Koblenz
Um 8.00 Uhr verlassen wir Königswinter, so dass Sie Ihr Frühstück bei einem herrlichen Blick auf den Rhein und die wunderschöne Landschaft genießen können. Um 13.30 Uhr erreichen wir Koblenz, wo Sie eine rollstuhlgerechte Stadtführung erwartet (gegen Aufpreis, nach vorheriger Anmeldung). Nutzen Sie den Nachmittag, um Koblenz ausgiebig zu erkunden, oder genießen Sie entspannte Stunden z.B. bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Wein.

Tag 3: Koblenz - Boppard
Zur späten Frühstückszeit brechen wir auf nach Boppard, wo wir um 13.00 Uhr vor Anker gehen. Von jetzt an können Sie entweder an unserer rollstuhlgerechten Stadtführung teilnehmen, die Stadt auf eigene Faust erkunden oder z.B. auf dem Sonnendeck den Ausblick genießen. Ganz wie Sie es sich wünschen.

Tag 4 - Boppard - Rüdesheim
Zur frühen Stunde um 8.00 Uhr legen wir ab in Richtung Rüdesheim. Es bleibt Ihnen ausreichend Zeit die vorbeiziehende Landschaft zu genießen, bis wir nach dem Mittagessen um 14.30 Uhr in Rüdesheim ankommen. Wie wäre es jetzt mit einem berühmten Rüdesheimer Kaffee? Oder möchten Sie lieber durch die bekannte Stadt am Rhein flanieren? Gestalten Sie Ihren Aufenthalt einfach so, wie Sie es am liebsten mögen.

Tag 5 - Rüdesheim - Lahnstein
Wir legen um 09.00 Uhr in Rüdesheim ab. Genießen Sie unsere Weiterfahrt während des Frühstücks und lassen Sie die Landschaft in aller Ruhe an sich vorbeiziehen. Lahnstein ist anschließend unser Halt des Tages, den wir um 13.30 Uhr erreichen. Hier besteht für Sie die Möglichkeit, den Ort auf eigene Faust zu erkunden. Gerne dürfen Sie auch einfach die Zeit an Bord genießen.

Tag 6 - Lahnstein - Remagen
Um 9.00 Uhr verlassen wir Lahnstein und steuern Remagen an. Ab 13.00 Uhr steht Ihnen die Stadt für Ihre individuelle Erkundung auf eigene Faust zur Verfügung. Vom Rhein aus können Sie u.a. die alten Brückentürme der berühmten Brücke von Remagen, der Ludendorff Brücke erspähen.

Tag 7 - Remagen - Bonn
Heute heißt es Abschied nehmen. Um 7.00 Uhr verlassen wir Remagen und erreichen um 9.00 Uhr wieder Bonn. Bitte prüfen Sie noch einmal, dass Sie nichts in Ihrer Kabine vergessen haben, bevor Ihr Check-out ansteht. Die Ausschiffung findet bis 10:00 Uhr statt.

Allgemeines: Fahrplan- und Programmänderungen sind aufgrund örtlicher Gegebenheiten (u.a. Hochwasser, Niederwasser, Un- bzw. Schlechtwetter etc.) auf Anordnung des 1. Kapitäns stets möglich bzw. vorbehalten. Durchführender Reiseveranstalter ist Phoenix Reisen.


  • 34 rollstuhlgerechte Kabinen
  • Pflegebetten an Bord
  • Rollstuhlgerechtes Land- und Unterhaltungsprogramm
AER Klarna Trust Check Goldener Rollstuhl 2010 charte der Vielfalt R+V Vereinigung deutscher Reisejournalisten ERV

Aktuelles

RUNA REISEN GmbH im Social Web

RUNA REISEN GmbH · Woerdener Str. 5a · 33803 Steinhagen · info@runa-reisen.de · Pflegehotels · Betreute Reisen · Rollstuhl-Urlaub