Buchungshotline

+49 (0) 5204 / 922 78 0

Mo–Fr:
09:00–13:00 Uhr
(Vorübergehend verkürzt)  

Ihre Merkliste:

Ihre Merkliste ist noch leer

Klassiktour-Selbstfahrer - 13 Tage | ab Stockholm

Buchungsnummer 11238
  • Schweden
  • Schweden_01
  • Schweden_02
  • Schweden_03
  • Schweden_04
  • Schweden_05
  • Irland_Wild_Atlantic_Tour_07
  • Irland_Wild_Atlantic_Tour_10
  • Schweden_09
  • Schweden_07
  • Schweden_08
Ort: Schweden
Region: Schweden
Land: Schweden
Gesamtnote:
Unterkunft:
Weiterempfehlungsrate:
Tag 1: Ankunft in Schweden - Malmø
Ankunft in Schweden. Anschließend Check-In im Hotel und freie Zeit. Übernachtung in Malmø.

Tag 2: Malmø/Kristianstad/Karlskrona
Heute geht es Richtung Osten nach Kristianstad. Legen Sie einen kurzen Stopp ein und machen Sie einen Spaziergang durch das historische Zentrum. Danach geht es weiter, an der Küste entlang, nach Karlskrona. Die Hafenstadt liegt auf ca. 30 Inseln verteilt. Diese gehören zu Schwedens südlichstem Schärengebiet und gehören seit 1998 zum UNESCO Weltkulturerbe. Nutzen Sie die Zeit um die Altstadt zu erkunden. Übernachtung in Karlskrona.

Tag 3: Karlskrona/Ölland
Heute machen Sie einen Ausflug Richtung Kalmar. Sie haben die Möglichkeit den Elchpark Grönâ oder das Glasreich am Weg zu besichtigen. Danach fahren Sie über die Brücke zu der im Baltischen Meer gelegenen Insel Ölland. Die Insel bezaubert mit Ihrer Landschaft aus steieln Klippen, flachen Sandstränden und sattem Grün. Übernachtung in Karlskrona.

Tag 4: Karlskrona /Kalmar/Norrköping
Heute fahren Sie in Richtung Hauptstadt. Legen Sie einen kurzen Stop in Kalmar ein und entdecken Sie die historische Altstadt, Gamla Staden. Danach geht es weiter nach Nörrköping, wo Sie die verbleibende zeit nutzen können um den modernen Stadtteil "The Industrial Landscape" oder das historische Knäppingsborg Stadtviertel mit seinen Gebäuden von 1767 zu entdecken. Danach fahren Sie weiter nach Norrköping. Übernachtung in Norrköping.

Tag 5: Norrköping / Stockholm
Willkommen in der schwedischen Hauptstadt ! Bummeln Sie durch die Altstadt Gamla Stan, besichtigen Sie das königliche Schloss, oder besuchen Sie das Szeneviertel Södermalm. Übernachtung in Stockholm.

Tag 6: Stockholm
Genießen Sie einen weiteren Tag in Stockholm. Nutzen Sie die Zeit in der Hauptstadt, um dem Vasa Museum oder dem Skansen Museum einen Besuch abzustatten. Auch ein Besuch des Ericsson Globes und seines Schrägaufzuges "SkyView" ist empfehlenswert. Übernachtung in Stockholm.

Tag 7: Stockholm / Falun
Abfahrt in den Norden Richtung Falun. Besuchen Sie am Weg dorthin das Schloss Gripsholm (leider nur von aussen moeglich keine Rollstuhlrampen im Inneren). Es liegt am Mälarsee, dem drittgrößten See Schwedens. Je nach Sonnenstrahlung schimmern die hellroten Backsteinmauern unterschiedlich. Übernachtung in Falun.

Tag 8: Falun & Siljansee
Heute haben Sie Zeit um zu den beeindruckenden Siljansee zu fahren. Er liegt nordwestlich von Falun und entstand aufgrund eines Asteroideneinschlags vor rund 370 Millionen Jahren. Danach Rückfahrt nach Falun und Übernachtung in Falun.

Tag 9: Falun / Örebro
Ihre Reise geht weiter Richtung südwärts in die Stadt Örebro. Unbedingt besuchen sollten Sie das Schloss Läckö, das auf einer kleinen Insel mitten in der Stadt liegt. Nutzen Sie die verbleibende Zeit nach Ihrer Ankunft in Örebro und machen Sie einen Spaziergang durch die schöne Altstadt, über den Rathausplatz und besuchen Sie das Örebro Schloss. Übernachtung in Örebro.

Tag 10: Örebro / Lidköping
An diesem Tag starten sie weiter südwestlich in die wunderschöne Schärenegion Bohuslån. Es erwarten Sie kleine Fischerdörfer in atemberaubender Kulisse. Übernachtung in Lidköping.

Tag 11: Lidköping / Göteborg
Kurze Anreise in den Süden nach Göteborg um genügend Zeit zu haben um die Stadt zu erkunden. Göteborg ist einer der lebendigsten Städte in Schweden. Besichtigen sollten sie auf alle Fälle das Künstlerviertel Haga, die Einkaufsstraße Avenyn oder die Fischmarkthalle. Übernachtung in Göteborg.

Tag 12: Göteborg / Malmö Ihr letzter Urlaubstag startet mit der Reise an die schwedische Südspitze nach Malmø. Unterwegs können Sie einen Spaziergang durch die Altstadt Helsingborgs einplanen, oder schauen Sie sich den ältesteten Dom Skandinaviens in Lund an. Übernachtung in Malmö.

Tag 13: Malmø / Rückreise Nach dem Frühstück im Hotel treten Sie die Heimreise an.



  • Individuelle Reisegestaltung
  • wunderbare Natur
  • Schweden von seiner schönsten Seite
AER Klarna Trust Check Goldener Rollstuhl 2010 charte der Vielfalt R+V Vereinigung deutscher Reisejournalisten ERV

Aktuelles

RUNA REISEN GmbH im Social Web

RUNA REISEN GmbH · Woerdener Str. 5a · 33803 Steinhagen · info@runa-reisen.de · Pflegehotels · Betreute Reisen · Rollstuhl-Urlaub