Buchungshotline

+49 (0) 5204 / 922 78 0

Mo–Fr:
09:00–13:00 Uhr
(Vorübergehend verkürzt)  

Ihre Merkliste:

Ihre Merkliste ist noch leer

Rundreise Naturhighlights (7 Tage) | Island

Buchungsnummer 13352
  • Island_Rundreise
  • Island_Rundreise_01
  • Island_Rundreise_02
  • Island_Rundreise_03
  • Island_Rundreise_04
Ort: Island
Region: Island
Land: Island
Gesamtnote:
Unterkunft:
Weiterempfehlungsrate:
Tag 1 - Ankunft und Reykjavik
Willkommen in Island. Am Flughafen empfängt Sie Ihr Fahrer. Er fährt Sie direkt nach Reykjavík. Sie übernachten in einer Unterkunft im Zentrum. Reykjavík ist die am nördlichsten gelegene Hauptstadt der Welt. Wir empfehlen Ihnen, den Abend für einen Spaziergang durch die Innenstadt zu nutzen.

Tag 2 - Der goldene Kreis
Heute erhalten Sie Ihren Mietwagen und erkunden den sogenannten Goldenen Kreis. Fahren Sie zunächst von Reykjavík zum Þingvellir Nationalpark. Hier treffen die amerikanische und eurasische tektonische Platte aufeinander. Nächster Halt ist der Geysir. Der "Stóri Geysir“ ist im Moment nicht aktiv, aber sein kleiner Bruder Strókkur stößt alle fünf bis zehn Minuten eine heiße Fontäne aus. Anschließend geht es zum nahegelegenen Gullfoss Wasserfall. Unterkunft im Raum Selfoss.

Tag 3 - Wasserfälle und schwarzer Sand
Heute haben Sie Zeit die Sehenswürdigkeiten der Südküste Islands kennenzulernen und besuchen einen der bekanntesten Wasserfälle Islands, den Seljalandsfoss. Der Seljalandsfoss ist mit seinen etwa 60 Metern sehr imposant. Ein Highlight sind die schwarzen Sandstrände rund um Vik. Stoppen Sie am Reynisfjara Strand. An diesem können Sie die Reynisdrangar Klippen und atemberaubende Basaltsäulen sehen. Dann geht es nach Vík í Mýrdal. Die "Bucht am sumpfigen Tal“ ist ein kleines Dorf. Von der kleinen Kirche aus hat man einen tollen Blick über die Region. Übernachtung in der Umgebung.

Tag 4 - Vatnajökull und Gletscherlagune
Heute besuchen Sie den wunderschönen Skaftafell Nationalpark. Hier empfehlen wir einen Besuch des Informationszentrums. Ein Spazierweg führt näher an den Gletscher heran. Danach geht es zur atemberaubenden Gletscherlagune Jökulsárlón. Dort können Sie schwimmende Eisberge sehen, die vom Vatnajökull abbrechen. Er gilt als größter Gletscher Europas. Bereits zwei James Bond Filme wurden hier gedreht.Auf der gegenüberliegenden Straßenseite der Lagune befindet sich ein wunderschöner Strand. Übernachtung in der Umgebung von Höfn.

Tag 5 - Zweiter Tag Südküste
Heute geht es wieder zurück in Richtung Reykjavik. Auf der Strecke gibt es noch einige weitere Naturhighlights zu entdecken. Empfehlenswert ist ein Stopp an der beeindruckenden Fjaðrárgljúfur Schlucht. Ein weiteres Highlight ist der Skógafoss Wasserfall. Es wäre heute auch möglich, an einer optionalen Quad/ATV-Tour teilzunehmen. Man fährt über die schwarzen Sandstrände und stoppt an einem berühmten Flugzeugwrack. Übernachtung in der Umgebung von Selfoss.

Tag 6 - Vulkanisch aktive Halbinsel
Heute besuchen Sie die vulkanisch aktive Halbinsel Reykjanesund, das Geothermalgebiet Krýsuvík sowie das Hochtemperaturgebiet Gunnuhver. Gleich in der Nähe befindet sich ein impossanter Leuchtturm. Weiterhin können Sie heute auch die "Brücke zwischen den Kontinenten" besuchen.Möglich ist auch ein Besuch der berühmten Blauen Lagune, wo Sie in milchig-blauen Wasser entspannen können. Abends Abgabe des Mietwagens in Reykjavik.

Tag 7 - Reykjavik und Abreise
Der Fahrer bringt Sie zum Flughafen. Rückreise nach Deutschland.

  • Individuelle Reisegestaltung
  • Mietwagenkategorie frei wählbar
AER Klarna Trust Check Goldener Rollstuhl 2010 charte der Vielfalt R+V Vereinigung deutscher Reisejournalisten ERV

Aktuelles

RUNA REISEN GmbH im Social Web

RUNA REISEN GmbH · Woerdener Str. 5a · 33803 Steinhagen · info@runa-reisen.de · Pflegehotels · Betreute Reisen · Rollstuhl-Urlaub